In dieser Tabelle findet ihr Hintergründe für zwei Bewohner:innen von Raumstationen in Coriolis.
NSC und Antagonisten

Freitags NSC: 2 Bewohner:innen von Raumstationen [Coriolis]

Print Friendly, PDF & Email

Direkt aus meiner Kampagne für das grandiose Coriolis, habe ich hier zwei Bewohner:innen, die auf Raumstationen vorkommen können. Ohne gute NSC ist so eine Station nur ein Konstrukt im All und es braucht sie als Anknüpfungspunkt für die SC. Weil es im Dritten Horizont aber auch etwas zu tun geben muss, habe ich noch einfache Plothooks hinzugefügt.

Auf Spielwerte habe ich diesmal verzichtet, da sie wahrscheinlich nicht nötig sein werden. Stattdessen könnt ihr davon ausgehen, dass beide Figuren ihre Tätigkeiten beherrschen und solltet ihr doch auf wichtige Dinge würfeln wollen, sie im Schnitt 7 Würfeln haben.

Wer sind die Stationsbewohner:innen?

Technikerin aus Leidenschaft

Diese Technikerin liebt und lebt ihren Beruf. Wenn man auf einer Raumstation wohnt, hat gibt es auch alle Gelegenheit dazu. Sowohl die Wartung der Station selber, als auch anlegender Schiffe gehört zu ihren Aufgaben. Ersteres ist einfach lebensnotwendig, das Andere bringt das Geld herein. Wenn ihr eins ein Graus ist, dann schlecht gewartete Schiffe. Ein Frevel gegen den Deckarbeiter!

Sie hat die Fünzig mittlerweile überschritten und auch wenn sie nicht hier geboren wurde, hat sie doch den größeren Teil ihres Lebens auf der Raumstation verbracht. Mehr braucht sie auch nicht, denn sie bringt von Natur aus ein offenes, genügsames Wesen mit, ist aber auch Niemandes Narr. Wie die meisten Vollbluttechniker:innen legt sie wenig Wert auf ihrÄußeres, weshalb die Haare in der Regel ziemlich wirr sind.

Plothook: Sie braucht ein spezielles Teil für ein privates Projekt. Wenn die SC es ihr beschaffen können, dann dürfen sie diese technische Errungenschaft als erste in ihrem Schiff testen.

Verwalter in Linie

Er ist jung, gerade Anfang Zwanzig, und will seinen Wert für die Station beweisen. Das heißt, vor allem seinen Eltern gegenüber, die Hauptanteilseigner dieser Raumstation sind. Als zweite Generation hier muss er beweisen, dass er ein würdiger Erbe ist. Deshalb erledigt er alle anfallenden Aufgaben mit der größten Sorgfalt.

Weil die Station letztlich seine kleine, heile Welt ist, kann ihn kein Wässerchen trüben. Er weiß wenig von der Welt außerhalb und obwohl er alle Nachrichten von Reisenden begierig aufnimmt, kann er sich nicht vorstellen, dauerhaft anderswo zu leben. Weil er auf seinem kleinen Verwaltungsposten wenig Besuch tagsüber hat, ist er sehr anfällig gegenüber Schmeicheleien.

Plothook: Es gibt fast alles auf der Raumstation für ihn, aber eines nicht: Eine:n Partner:in, wie es die Kirche der Ikonen vorsieht. Seine Eltern bitten die SC daher, nach potenziellen Kandidat:innen Ausschau zu halten.

Was hättet ihr noch gerne?

Gefallen euch Charaktere für Coriolis und nutzt ihr generell solche Vorschläge für NSC? Da ich mich freue, wenn ich mich verbessern kann, schreibt mir gerne Anregungen und Vorschläge. Nutzt gerne die Kommentarfunktion, das Kontaktformular oder kontaktiert mich per Signal an (QR-Code in der Seitenleiste bzw. im Footer).

Teile diesen Beitrag als erstes!

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.